Aktuelle Umfragen
Paid4 Umfrage
Schnellumfrage (Umfragen)
 
Umfrage Ergebnisse
Verdienst pro Jahr
 

Wie viel Geld kann man mit bezahlten Umfragen pro Jahr verdienen?

Anzeige
Anzeige
mysurvey - ein lightspeed Panel Campaign


Vor einiger Zeit haben wir eine Umfrage gestartet mit der wir ermitteln wollten, wie viel man ungefähr mit Meinungsumfragen pro Jahr verdienen kann. Die Umfrage erfüllt dabei keine repräsentativen Voraussetzungen; ist jedoch mit einer Teilnehmerzahl von 1004 belastbar.

 

Folgend nun die Ergebnisse der Umfrage:

 

Analyse der Umfrage:

Zwei Drittel unserer Seitenbesucher hatten vor dem Besuch auf Geld-mit-Meinungsumfragen.de noch keine Erfahrung mit bezahlten Umfragen gesammelt. Die meisten Teilnehmer kamen lediglich auf einen Jahresverdienst von max. 50 Euro. Dagegen erwirtschafteten knapp 5% der Befragten 1.000 Euro und mehr pro Jahr. Die potenzielle Verdienstspanne liegt insofern sehr hoch. Interessant werden auch die Ergebnisse, wenn man die Gruppe der "Nicht-Teilnehmer" herausrechnet. Somit wäre immer noch eine Basis von 342 Teilnehmer vorhanden - die prozentuale Aufteilung würde dann wie folgt aussehen:
- bis 50 Euro: 52%
- bis 200 Euro: 18,1%
- bis 500 Euro: 9,9%
- bis 1.000 Euro: 5,6%
- mehr als 1.000 Euro: 14,3%
Diese Ergebnisse zeigen ein 2/3 zu 1/3 Verhältnis. Zwei Drittel der befragten Umfrageteilnehmer können kaum von relevanten Jahresumsätzen mittels bezahlten Meinungsumfragen sprechen, während ein Drittel durchaus einen kleinen, aber spürbaren Geldbetrag verdienten; wobei man sagen muss, dass mehr als jeder Zehnte einen sehr spürbaren Zugewinn erzielt hatte.

Analyse der Umfrage:
Es ist davon auszugehen, dass es Gründe gibt, warum die Einen bestenfalls ein paar Euros während einem Jahr verdienen und Andere von dem Zusatzverdienst fast schon in Urlaub fahren können. Hierbei gibt es für uns zwei beeinflussbare Faktoren und einen Faktor, der sich weniger beinflussen lässt. Nicht beeinflussbar ist der Faktor, wie oft man der Zielgruppe entspricht. Folgende Faktoren sind jedoch beeinflussbar:
a) die Anzahl der Anbieter bei denen man registriert ist (Liste hier)
b) das Engagement bei den Umfragen (man sollte versuchen soviele Einladungen wie möglich wahrzunehmen)
 
Fazit:
Wer bei etwa 20 bis 30 Anbietern registriert ist, kann sicher sein, dass er täglich zu mehreren Umfragen eingeladen wird. Leider entspricht man in nur wenigen Fällen der Zielgruppe; allerdings kann man bei der dann zu erwartenden Anzahl an Einladungen durchaus davon ausgehen, dass man mindestens einmal pro Tag die volle, angebotene Vergütung für eine Umfrage erhält und somit zumindest mehrere 100 Euro pro Jahr verdienen wird.
Meinung.Matox.net - powered by Matox.net +++ Impressum